ISDO 2019

PARTNER

AUSSCHREIBUNG

pdf-File-Icon 
1.51 MB | letzte Änderung: 13.02.2019 03:44
Downloads: 388
pdf-File-Icon 
1.5 MB | letzte Änderung: 15.02.2019 07:33
Downloads: 170
pdf-File-Icon 
1.5 MB | letzte Änderung: 13.02.2019 03:45
Downloads: 166

Wettkampfprogramm

Freitag, 15. März 2019 W1 W2 W3 W4 W5
1. Abschnitt Einlass 16:00 Uhr Beginn 17:00 Uhr
1. 400m Freistil Frauen Entscheidung 4:59,00 - 3 Läufe - W0 offen
2. 400m Freistil Männer Entscheidung 4:38,00 - 3 Läufe - W0 offen
3. 400m Lagen Frauen Entscheidung 5:40,00 - 3 Läufe - W0 offen
4. 400m Lagen Männer Entscheidung 5:13,00 - 3 Läufe - W0 offen
5. 800m Freistil Frauen Entscheidung 10:15,00 - 3 Läufe - W0 offen
6. 1500m Freistil Männer Entscheidung 18:25,00 - 3 Läufe - W0 offen
Samstag, 16. März 2019 W1 W2 W3 W4 W5
2. Abschnitt Einlass 7:30 Uhr Beginn 9:00 Uhr
7. 200m Freistil Frauen Vorlauf 2:22,0 2:25,0 - - -
8. 200m Freistil Männer Vorlauf 2:11,0 2:14,0 - - -
9. 100m Schmetterling Frauen Vorlauf 1:11,5 1:13 - - -
10. 100m Schmetterling Männer Vorlauf 1:04,5 1:06,5 - - -
11. 200m Brust Frauen Vorlauf 2:58,0 3:03,0 - - -
12. 200m Brust Männer Vorlauf 2:41,5 2:49,5 - - -
13. 100m R√ľcken Frauen Vorlauf 1:14,0 1:15,0 - - -
14. 100m R√ľcken M√§nner Vorlauf 1:06,5 1:09,5 - - -
15. 50m Brust Frauen Vorlauf 0:38,0 0:39,0 - - -
16. 50m Brust Männer Vorlauf 0:34,5 0:35,5 - - -
17. 50m Freistil Frauen Vorlauf 0:31,0 0:31,5 - - -
18. 50m Freistil Männer Vorlauf 0:27,5 0:28,5 - - -
Samstag, 16. März 2019 W1 W2 W3 W4 W5
3. Abschnitt - Anfang 45 Minuten nach Ende des 2. Abschnittes
19. 200m Freistil Frauen Entscheidung - - 2:36,0 2:55,0 -
20. 200m Freistil Männer Entscheidung - - 2:24,0 2:44,0 2:55,0
21. 100m Schmetterling Frauen Vorlauf - - 1:19,0 1:29,5 -
22. 100m Schmetterling Männer Vorlauf - - 1:12,0 1:23,0 1:30,0
23. 200m Brust Frauen Entscheidung - - 3:14,0 3:37,0 -
24. 200m Brust Männer Entscheidung - - 3:00,0 3:26,0 -
25. 100m R√ľcken Frauen Vorlauf - - 1:20,0 1:32,0 -
26. 100m R√ľcken M√§nner Vorlauf - - 1:14,0 1:24,5 1:30,5
27. 50m Brust Frauen Vorlauf - - 0:41,5 0:46,0 -
28. 50m Brust Männer Vorlauf - - 0:38,0 0:43,5 0:46,5
29. 50m Freistil Frauen Vorlauf - - 0:33,0 0:36,5 -
30. 50m Freistil Männer Vorlauf - - 0:30,5 0:34,0 0:36,0
Samstag, 16. März 2019 W1 W2 W3 W4 W5
4. Abschnitt - Anfang 45 Minuten nach Ende des 3. Abschnittes
107/108. 200m Freistil Fr/Mä Finale 2005/2004 und älter
121/109 100m Schmetterling Frauen Finale 2005 und √§lter 2006 und j√ľnger
122/110. 100m Schmetterling M√§nner Finale 2004 und √§lter 2005 und j√ľnger
111/112. 200m Brust Fr/Mä Finale 2005/2004 und älter
125/113. 100m R√ľcken Frauen Finale 2005 und √§lter 2006 und j√ľnger
126/114. 100m R√ľcken M√§nner Finale 2004 und √§lter 2005 und j√ľnger
31. 1500m Freistil Frauen Entscheidung 19:42,0 - 1 Lauf - W0 offen
32. 800m Freistil Männer Entscheidung 9:40,0 - 1 Lauf - W0 offen
127/115. 50m Brust Frauen Finale 2005 und √§lter 2006 und j√ľnger
128/116. 50m Brust M√§nner Finale 2004 und √§lter 2005 und j√ľnger
129/117. 50m Freistil Frauen Finale 2005 und √§lter 2006 und j√ľnger
130/118. 50m Freistil M√§nner Finale 2004 und √§lter 2005 und j√ľnger
Sonntag, 17. März 2019 W1 W2 W3 W4 W5
5. Abschnitt Einlass 7:30 Uhr Beginn 9:00 Uhr
33. 100m Freistil Männer Vorlauf 1:00,0 1:01,5 - - -
34. 100m Freistil Frauen Vorlauf 1:06,0 1:07,0 - - -
35. 200m Schmetterling Männer Vorlauf 2:24,0 2:29,0 - - -
36. 200m Schmetterling Frauen Vorlauf 2:37,0 2:42,0 - - -
37. 200m R√ľcken M√§nner Vorlauf 2:25,0 2:31,0 - - -
38. 200m R√ľcken Frauen Vorlauf 2:39,0 2:43,0 - - -
39. 100m Brust Männer Vorlauf 1:15,0 1:18,0 - - -
40. 100m Brust Frauen Vorlauf 1:22,5 1:25,0 - - -
41. 50m Schmetterling Männer Vorlauf 0:29,5 0:30,0 - - -
42. 50m Schmetterling Frauen Vorlauf 0:32,5 0:33,5 - - -
43. 50m R√ľcken M√§nner Vorlauf 0:31,0 0:32,5 - - -
44. 50m R√ľcken Frauen Vorlauf 0:35,0 0:35,5 - - -
45. 200m Lagen Männer Vorlauf 2:27,0 2:32,0 - - -
46. 200m Lagen Frauen Vorlauf 2:41,0 2:44,0 - - -
Sonntag, 17. März 2019 W1 W2 W3 W4 W5
6. Abschnitt - Anfang 45 Minuten nach Ende des 5. Abschnittes
47. 100m Freistil Männer Vorlauf - - 1:05,5 1:14,0 1:20,5
48. 100m Freistil Frauen Vorlauf - - 1:11,5 1:20,5 -
49. 200m Schmetterling Männer Entscheidung - - 2:42,0 3:07,0 -
50. 200m Schmetterling Frauen Entscheidung - - 2:56,0 3:28,0* -
51. 200m R√ľcken M√§nner Entscheidung - - 2:40,0 3:02,0 3:15,0
52. 200m R√ľcken Frauen Entscheidung - - 2:53,0 3:18,0 -
53. 100m Brust Männer Vorlauf - - 1:23,0- 1:36,0 1:42,0
54. 100m Brust Frauen Vorlauf - - 1:30,5 1:40,5 -
55. 50m Schmetterling Männer Vorlauf - - 0:32,5 0:36,5 0:39,5
56. 50m Schmetterling Frauen Vorlauf - - 0:35,5- 0:39,5 -
57. 50m R√ľcken M√§nner Vorlauf - - 0:34,5 0:39,0 0:42,0
58. 50m R√ľcken Frauen Vorlauf - - 0:37,5 0:42,5 -
59. 200m Lagen Männer Entscheidung - - 2:41,0 3:01,0 3:17,0
60. 200m Lagen Frauen Entscheidung - - 2:54,0- 3:18,0 -
* nur f√ľr Jahrgang 2008
Sonntag, 17. März 2019 W1 W2 W3 W4 W5
7. Abschnitt - Anfang 45 Minuten nach Ende des 6. Abschnittes
147,133. 100m Freistil M√§nner Finale 2004 und √§lter 2005 und j√ľnger
148/134. 100m Freistil Frauen Finale 2005 und √§lter 2006 und j√ľnger
135,136. 200m Schmetterling Mä/Fr Finale 2004/2005 und älter
137,138. 200m R√ľcken M√§/Fr Finale 2004/2005 und √§lter
153,139. 100m Brust M√§nner Finale 2004 und √§lter 2005 und j√ľnger
154/140. 100m Brust Frauen Finale 2005 und √§lter 2006 und j√ľnger
155/141. 50m Schmetterling M√§nner Finale 2004 und √§lter 2005 und j√ľnger
156/142. 50m Schmetterling Frauen Finale 2005 und √§lter 2006 und j√ľnger
157/143. 50m R√ľcken M√§nner Finale 2004 und √§lter 2005 und j√ľnger
158/144. 50m R√ľcken Frauen Finale 2005 und √§lter 2006 und j√ľnger
145/146. 200m Lagen Mä/Fr Finale 2004/2005 und älter

Allgemeine Wettkampfbestimmungen

Veranstalter & Ausrichter: Startgemeinschaft Dortmund e.V.
Es gelten die Wettkampfbestimmungen (WB), die Rechtsordnung (RO), die Anti-Doping-Ordnung (ADO) und die Wettkampflizenzordnung (WLO) des DSV. Teilnahmeberechtigt sind Mitglieder eines der FINA angeschlossenen Verbandes bzw. eines diesen angeschlossenen Vereins, au√üerdem Mitglieder von Vereinen, die einem dem DSV angeschlossenen LSV angeh√∂ren und im Besitz der Verbandsrechte sind. F√ľr Behinderte mit entsprechendem Klassifizierungsnachweis sind zus√§tzlich die Wettkampfbestimmungen des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) anzuwenden.

Alle Wettk√§mpfe werden nach der Ein-Start-Regel gem√§√ü ¬ß 125 (6) WB durchgef√ľhrt.

Wettkampfst√§tte ist das S√ľdbad Dortmund, Ruhrallee 30, 44139 Dortmund, Telefon +49 231 5023503. Das Becken ist 50 m lang, hat 8 Bahnen, durch Wellenkillerleinen getrennt, besitzt eine Wassertiefe von 4,50 m bis 1,25 m und eine Wassertemperatur von ca. 26 ¬įC. Die Zeitmessung erfolgt durch eine automatische Zeitmessanlage. Zum Ein- und Ausschwimmen steht ein zus√§tzliches Becken zur Verf√ľgung.

Mit der Teilnahme am Wettbewerb erklärt sich der Teilnehmer mit der elektronischen Speicherung, Verarbeitung und Weitergabe der wettkampfrelevanten personenbezogenen Daten unter Angabe von Name, Vereinsname, Landesverbandszugehörigkeit, Alter, Klasse, Wettkampfbezeichnung, Startnummer und Startzeit einverstanden. Diese Verarbeitung erfolgt gem. Artikel 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Er willigt durch die Teilnahme am Wettbewerb ebenfalls in die Verarbeitung und Veröffentlichung der Start- und Ergebnislisten sowie evtl. Fotos vom Wettkampf und der Siegerehrung in Aushängen, im Internet, in sozialen Medien sowie in weiteren Publikationen der Schwimmverbandes NRW oder seiner Untergliederungen ein. Teilnehmer können der Speicherung, Verarbeitung und Verwendung ihrer personenbezogenen Daten widersprechen und Löschung verlangen. Die Folgen ergeben sich aus den Wettkampfbestimmungen des Deutschen Schwimm-Verbandes e.V.. Die bereits veröffentlichten Ergebnislisten werden bei einem Widerspruch gegen die Veröffentlichung nicht geändert, sie bleiben bestehen.

Meldungen k√∂nnen nur per Daten√ľbermittlung im Zuge einer E-Mail in Dateiform erfolgen. Zu versenden sind die Vereinsmeldeliste (DSV-Standard 6) oder Meldeliste (DSV-Form 102), jeweils einschlie√ülich Meldebogen (DSV-Form 101), entsprechend WB. Die Vereine k√∂nnen aber auch die auf www.isdo.eu zum Download bereitgestellte Wettkampfdefinitionsdatei im DSV- oder LENEX-Format f√ľr die Erzeugung einer elektronischen Meldeliste verwenden. Der meldende Verein hat mit der Abgabe zu versichern, dass die Sportgesundheit aller Schwimmer gem√§√ü WB-AT ¬ß 8 nachgewiesen werden kann, alle Schwimmer gem√§√ü WB-AT ¬ß 16 registriert sind sowie die Jahreslizenz gezahlt wurde und das Startrecht f√ľr den meldenden Verein besitzen. Ausl√§ndische Schwimmer sind von der Registrierung und Lizenzierung ausgenommen.


Die Meldeanschrift lautet:
SG Dortmund ‚Äď Schwimmweg 2 ‚Äď 44139 Dortmund - DEUTSCHLAND
Telefon: +49 231 22204783 ‚Äď Fax: +49 231 22204784
E-Mail: info@isdo.eu

Meldeschluss bei der Meldeanschrift ist der 06.03.2019, an diesem Tag. Der Veranstalter beh√§lt sich das Recht vor, Meldungen im Bedarfsfall zur√ľckzuweisen und Anfangszeiten einzelner Veranstaltungsabschnitte zu √§ndern sowie zus√§tzliche Pausen anzusetzen.

Das Meldegeld betr√§gt ‚ā¨ 9,00 je Einzelmeldung. Beim Unterbieten der Richtzeit werden ‚ā¨ 2,00 je Meldung zur√ľckerstattet. Das Meldegeld ist bis zum 13.03.2019 mit dem Verwendungszweck ‚ÄěVEREINSNAME, ISDO 2019‚Äú auf das Konto der SG Dortmund bei der Sparkasse Dortmund zu √ľberweisen.
Die Kontoverbindung der SG Dortmund wird mit der Meldebestätigung mitgeteilt.

Die meldenden Vereine erhalten nach Eingang der Meldungen nur beim Vorhandensein einer g√ľltigen E-Mail Adresse per E-Mail eine automatisierte Melde-Eingangsbest√§tigung.

Vor Ort werden vor dem 1. Veranstaltungsabschnitt die Startunterlagen am Infostand gegen Vorlage der Meldebest√§tigung ausgegeben. Das Meldeergebnis wird zeitnah als Download auf www.isdo.eu zur Verf√ľgung gestellt.

Hinweise zur Schwimmbekleidung: Es sind hierzu die FINA-Bestimmungen und die entsprechenden DSVErl√§uterungen zu beachten. Es wird darauf hingewiesen, dass vor dem Start entsprechende Sichtkontrollen durchgef√ľhrt werden.

Von jedem teilnehmenden deutschen Verein ist mindestens ein, ab 50 Meldungen zwei Kampfrichter f√ľr alle Veranstaltungsabschnitte zu stellen. Eine Abstellung der Kampfrichter f√ľr einzelne Abschnitte ist nicht m√∂glich. Wenn m√∂glich, sind diese im Zuge der Abgabe der Meldungen namentlich mitsamt Angabe ihrer Kampfrichtergruppe zu benennen. Wir bitten um die Benutzung eigener digitaler Stoppuhren und dass die Kampfrichterkleidung aus wei√üem T-Shirt und dunkler Hose/dunklem Rock besteht.

Die Wettk√§mpfe mit den Kriterien ‚ÄěVorl√§ufe‚Äú werden gem√§√ü WB-SW ¬ß 122 (Vor- und Zwischenl√§ufe) gesetzt. Die Wettk√§mpfe mit den Kriterien ‚ÄěEntscheidung‚Äú werden nach WB-SW ¬ß 123 (Wettkampf mit direktem Entscheidung/Endl√§ufe) gesetzt. Schwimmer des Jahrgangs 2009 d√ľrfen gem√§√ü Jugendschutzbestimmung WB-AT ¬ß 9 nur maximal 6 mal pro Tag starten, Finale inklusive, und nicht am Wettkampf 217 bzw. 218 √ľber 200 m Schmetterling teilnehmen.

Wertungen - Medaillen - Sachpreise - Prämien

Es gibt folgende Wertungsklassen:
Wertungsklasse 0: weiblich und männlich offen 2009 und älter W0
Wertungsklasse 1: weiblich 03 & älter - männlich 02 & älter W1
Wertungsklasse 2: weiblich 05/04 - männlich 04/03 W2
Wertungsklasse 3: weiblich 07/06 - männlich 06/05 W3
Wertungsklasse 4: weiblich 09/08 - männlich 08/07 W4
Wertungsklasse 5: weiblich keine - männlich 09 W5

In den Vorlauf-Wettk√§mpfen werden die Sieger der Wertungsklassen 1, 2, 3, 4 und 5 ermittelt. Die acht zeitschnellsten Schwimmer sowie drei Ersatzschwimmer der Jahrg√§nge 2005 und √§lter weiblich sowie 2004 und √§lter m√§nnlich qualifizieren sich f√ľr den zugeh√∂rigen Finallauf-Wettkampf. Die acht zeitschnellsten Schwimmer sowie drei Ersatzschwimmer der Jahrg√§nge 2006 und j√ľnger weiblich sowie 2005 und j√ľnger m√§nnlich qualifizieren sich f√ľr das Jugend-Finale. Die Gewinner der Pl√§tze 1 bis 3 aller Wertungsklassen erhalten Medaillen. Online-Urkunden werden platzunabh√§ngig auf www.isdo.eu zum Selbstausdrucken zur Verf√ľgung gestellt.

Die Gewinner der Pl√§tze 1 bis 3 der Finall√§ufe erhalten Pr√§mien in H√∂he von 1. Platz ‚ā¨ 50, 2. Platz ‚ā¨ 30 und 3. Platz ‚ā¨ 20. Das gilt auch f√ľr die Entscheidungen f√ľr die Wettk√§mpfe 400 m Freistil, 400 m Lagen, 800 m und 1.500 m Freistil m√§nnlich und weiblich.

Die drei Erstplatzierten der Jugend-Finals sowie der Entscheidungswettk√§mpfe √ľber die 200 m Freistil, Brust, R√ľcken, Schmetterling und Lagen erhalten Wertgutscheine in H√∂he von 1. Platz ‚ā¨ 20, 2. Platz ‚ā¨ 10 und 3. Platz ‚ā¨ 5.

Laufbegrenzung: An den Wettk√§mpfen 400 m Lagen, 400 m Freistil weiblich und m√§nnlich sowie 800 m Freistil weiblich und 1.500 m Freistil m√§nnlich k√∂nnen jeweils maximal 24 Schwimmer teilnehmen. An den Wettk√§mpfen 1.500 m Freistil weiblich und 800 m Freistil m√§nnlich k√∂nnen jeweils maximal 8 Schwimmer teilnehmen. F√ľr diese Wettk√§mpfe wird die DSV-Bestenliste und f√ľr ausl√§ndische Teilnehmer die Bestenliste nach swimrankings.net der Saison 2018/2019 auf der 50 m Bahn zu Grunde gelegt. F√ľr die oben genannten Wettk√§mpfe erfolgt die Ber√ľcksichtigung nach Meldeliste.

Die gesamtpunktbeste Leistung der Frauen sowie M√§nner der Veranstaltung, nach FINA- Punktetabelle, wird jeweils mit einer Pr√§mie von ‚ā¨ 125 belohnt. F√ľr das Unterbieten eines Veranstaltungsrekordes ist eine Geldpr√§mie in H√∂he von ‚ā¨ 100 ausgesetzt. Die Siegerehrung ist Bestandteil der Veranstaltung.

Pr√§mien, Wertgutscheine und Medaillen werden den Gewinnern nur pers√∂nlich bei der jeweiligen Siegerehrung √ľbergeben. Bei Nichterscheinen entf√§llt der Anspruch auf Ausgabe.

Bei der Mannschaftswertung werden die 60 besten Ergebnisse (Punkte gem√§√ü FINA-Punktetabelle) addiert. Es werden die Ergebnisse aller Schwimmer des Vereins ber√ľcksichtigt, die in Entscheidungs-, Vorlauf- und Finallauf-Wettk√§mpfen erzielt werden. Bei Vereinen mit weniger als 60 Meldungen werden s√§mtliche Ergebnisse ber√ľcksichtigt. Die drei Vereine mit den meisten addierten Punkten erhalten Meldegelderstattung in H√∂he von 50 %, 30 % und 20 % ihres Meldegeldes, bis maximal ‚ā¨ 500, ‚ā¨ 300 und ‚ā¨ 150. Der Ausrichter nimmt nicht an der Mannschaftswertung teil.

F√ľr Sch√§den und Verlust von Wertgegenst√§nden w√§hrend der Veranstaltung √ľbernimmt der Veranstalterkeine Haftung. Alle wichtigen Informationen zur Veranstaltung sowohl in der Vorbereitung (Unterk√ľnfte) als auch w√§hrend der Veranstaltung (Ergebnisdienst) finden Sie auf der Internetseite unter www.isdo.eu

Transfer, √úbernachtung & Verpflegung

F√ľr unsere ausw√§rtigen und ausl√§ndischen G√§ste sind wir gerne bereit bei der Organisation von Transfer, √úbernachtung und Verpflegung zu helfen. Bitte senden Sie uns bis zum 15.03.2018 eine Voranmeldung zur Teilnahme an die E-mail reservation@isdo.eu.